Möchten Sie einen WLAN Router mit Sim Karte kaufen? Dann sind Sie hier genau richtig. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über WLAN-Router mit SIM-Karten wissen müssen.

Router mit Sim Karte werden immer beliebter, besonders unter Nutzern, die ständig unterwegs sind. Ein Router mit Sim Karte bietet zahlreiche Vorteile, die es zu einem idealen Gerät für die drahtlose Verbindung macht. Egal, ob Sie in Ihrem Auto, im Zug oder Flugzeug oder sogar in einer entlegenen Gegend unterwegs sind, das Gerät ermöglicht es Ihnen, jederzeit und überall auf das Internet zuzugreifen.

Die Verwendung von Sim-Karten in mobilen Routern wird immer gängiger, da sie eine zuverlässige und einfache Möglichkeit bieten, eine schnelle Internetverbindung überall herzustellen, ohne an einen Netzwerkanschluss gebunden zu sein. Ein Router mit Sim-Karte kann an jedes Mobilfunknetz angeschlossen werden, so dass Sie eine stabile und schnelle Internet-Verbindung genießen können, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.

Ein weiterer Vorteil von mobilen Routern mit Sim-Karte ist, dass sie einfach einzurichten und zu bedienen sind. Sobald Sie Ihre Sim-Karte in den Router eingelegt haben, können Sie ihn einschalten und sofort auf das Internet zugreifen. Darüber hinaus ist das Gerät kompakt und portabel, so dass Sie es leicht in Ihrem Gepäck oder Ihrer Tasche mitnehmen können, wenn Sie unterwegs sind.

Zusätzlich können mobile Router mit Sim-Karte auch als Hotspot für mehrere Geräte gleichzeitig verwendet werden. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie mehrere Geräte wie Smartphones, Tablets oder Laptops mit einer schnellen und stabilen Verbindung verbinden möchten.

Alles in allem bietet ein Router mit Sim-Karte viele Vorteile und ist eine ideale Lösung für die drahtlose Verbindung unterwegs. Mit der Möglichkeit, jederzeit und überall auf das Internet zuzugreifen, wird es zum unverzichtbaren Zubehör für alle, die viel unterwegs sind. Schauen wir uns diese Geräte nun im Detail an:

 

 

Zunächst einmal: Was sind WLAN-Router mit SIM-Karten?

Einfach ausgedrückt, handelt es sich um Router, die über eine integrierte Sim-Karte verfügen. Das bedeutet, dass Sie kein eigenes Internet zu Hause benötigen, um den Router zu nutzen. Die Sim-Karte im Router übernimmt die ganze Arbeit für Sie. Somit ist ein solcher Router auch das perfekte Zubehör für Videokonferenzen. Mit diesem Router können Sie von überall aus an Videokonferenzen teilnehmen.

Nun, da Sie wissen, was WLAN-Router mit Sim-Karten sind, lassen Sie uns darüber sprechen, warum Sie vielleicht einen kaufen möchten. Es gibt ein paar Gründe, warum dies eine gute Idee sein könnte.

 

Mit so einem Router ist Internet immer verfügbar

Zunächst einmal bedeutet ein WLAN-Router mit integrierter Simkarte, dass Sie immer Zugang zum Internet haben, auch wenn kein WLAN verfügbar ist. Das ist sehr nützlich, wenn Sie online gehen müssen, aber in Ihrer Gegend nicht immer zuverlässig Festnetz-Internet bzw. WiFi verfügbar ist.

Ein Router mit SIM Karte hat auch viele Vorteile bei der Nutzung von Sat Receivern, die sich über das Internet verbinden. So haben Sie immer und überall Internet und können Ihren Sat Receiver ebenfalls überall nutzen.

 

Dieser Router kann Geld sparen helfen

Ein weiterer Grund, warum ein WLAN-Router mit Sim-Karte eine gute Idee sein könnte, ist, dass Sie damit Geld für Ihren Datentarif sparen können. Wenn Sie viele Geräte haben, die eine Verbindung zum Internet benötigen, können Sie mit einem WLAN-Router mit Sim-Karte viel Geld sparen.

 

Sind Sie viel unterwegs? Dann bietet der WLAN-Router mit SIM-Karte Sicherheit

Ein weiterer Grund, warum Sie sich für einen WLAN-Router mit Sim-Karte entscheiden sollten, ist, dass er sicherer ist als ein öffentliches WiFi. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Ihre Daten gestohlen werden, wenn Sie öffentliches WLAN nutzen, dann ist ein WLAN-Router mit Sim-Karte eine sehr gute Option für Sie.

 

Welchen WLAN-Router mit SIM-Karte kaufen?

Und, sind Sie jetzt überzeugt? Wenn Sie daran interessiert sind, einen WLAN-Router mit Sim-Karte zu kaufen, lesen Sie unsere Empfehlungen. Im Folgenden haben wir einige der besten Router mit Sim-Karte aufgelistet.

 

TP-Link M7650: ein sehr guter mobiler WLAN Router der kompatibel mit allen europäischen SIM Karten ist.

AngebotBestseller Nr. 1
TP-Link M7650 mobiler WLAN Router (4G/LTE bis zu 600Mbit/s Download/ 50Mbit/s Upload, Hotspot, Cat11, 3000mAh Akku, LCD Display, kompatibel mit allen europäischen SIM Karten) schwarz/silber
  • Schnell mit aktuellster Technik - unterstützt LTECAT11 mit bis zu 600 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload
  • Ausreichende Verbindungen - zeitgleiches Surfen mit bis zu 32 WLAN Geräten
  • Ausdauernde Leistung - der 3000mAh-Akku liefert Energie für bis zu 15 Stunden Betrieb; Micro-SD-Kartenslot für bis zu 32 GB zusätzlichen Speicherplatz. Kompatible mit jedes iOS und Android
  • Komfortable Einrichtung und Bedienung - dank der tpMiFi-App (erhältlich für iOS und Android) und Display das alle wichtigen Informationen auf den ersten Blick aufzeigt
  • Zukunftssicher mit Carrier Aggregation - vereint weit voneinander entfernte LTE-Frequenzen zu einem virtuellen Frequenzband für flüssiges HD-Streaming, schnelle Downloads und ruckelfreies Onlinegaming

 

NETGEAR Nighthawk MR1100: das Spitzenmodell unter den mobilen WLAN Routern mit SIM Karte. Bietet bis 1GB Speed für Downloads.

AngebotBestseller Nr. 1
NETGEAR Nighthawk Mobiler WLAN Router MR1100 | tragbares Wlan für unterwegs | 4G LTE Router | bis 1 GBit/s | Hotspot für 20 Geräte | für jede SIM-Karte ohne Vertrag freigeschaltet
  • SCHNELLE 4G LTE BREITBANDGESCHWINDIGKEIT: Mobiler Hotspot 4G Router liefert zuverlässig bis zu 1 GBit/s Download- und 150 MBit/s Upload-Geschwindigkeit
  • ÜBERALL VERBUNDEN: Privates sicheres WLAN einrichten und mit anderen teilen - geschäftlich oder im Urlaub, im Freien oder als DSL-Ersatz zu Hause
  • PRODUKTIV BLEIBEN: Teilen Sie den WLAN-Internetzugang mit bis zu 20 Geräten, zwei TS9-Antennenanschlüße für u.a. Netgear 6000451 externe 4G Antenne
  • KOMPATIBEL MIT ALLEN GROßEN MOBILFUNKANBIETERN: Micro SIM-Karte Ihres Providers muss für 3G/4G LTE-Internetzugang freigeschaltet sein, maximale Geschwindigkeit abhängig von 4G-Netzabdeckung und -Vertragslimits
  • DATENAUSTAUSCH & MEDIENSTREAMING: USB-Anschluss teilt internen Speicher zum Streamen von Daten/Medien mit allen verbundenen drahtlosen Geräten

 

Bei der Suche nach einem WLAN-Router mit Sim-Karten-Slot sind dies einige der besten Optionen, die man in Betracht ziehen sollte. Alle diese Router verfügen über hochwertige Funktionen und Leistungen. Für welchen Router Sie sich auch immer entscheiden, Sie können sicher sein, dass Sie ein großartiges Produkt erhalten. War bei diesen Routern nichts für Sie dabei? Dann finden Sie nachstehend die aktuellen zwei Topseller bei Amazon unter den WLAN-Routern mit SIM-Karte:

Bestseller Nr. 1
Tenda 4G03 Pro 4G LTE Router, WLAN Router für Nano-SIM-Karten (N300 CAT4, 150 Mbit/s im Download, 300 Mbit/s 2,4GHz) 2*4dBi Antennen, Plug & Play, Fast-Ethernet-Port, App, Router Modus, LED, Schwarz
  • 【4G LTE Netzwerk & Plug and Play】Legen Sie einfach eine NANO-SIM-Karte ein, schließen Sie den Strom an und schalten Sie den LTE Router ein. Es ist keine Konfiguration erforderlich, um schnelles und stabiles WLAN in einem 4G-LTE-Netzwerk zu genießen. Weiterhin, teilen Sie das 4G-LTE-Mobilfunknetz mit bis zu 150 Mbit/s mit mehreren WLAN-Geräten und genießen Sie HD-Filme, schnelle Dateidownloads und reibungslose Videokonferenzen
  • 【Kompatibel mit über 3900 Betreibern】Dieser 4G Router ist mit den SIM-Karten von über 3900 Betreibern in über 100 Ländern kompatibel und unterstützt Auto APN und virtuelle Betreiber
  • 【4G/3G-Antennen & 300Mbit/s WLAN Geschwindigkeit】Mit 2 festen externen 4G/3G-Antennen und 2 interne WLAN-Antennen verfügt den Mobilen WLAN Router über stabiler und zuverlässiger WLAN-Verbindung, Und Sie könnten bis zu 32 WLAN-Geräte gleichzeitig mit einer WLAN-Geschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s bei 2,4GHz Band verbinden
  • 【Fast Ethernet LAN/WAN-Port】Zwei Ethernet-Ports stehen bereit, um kabelgebundenen Geräten wie Laptops, Computern oder Spielekonsolen Internet bereitzustellen, um ein flexibleres und bequemeres Netzwerkerlebnis zu bieten, Schließen Sie ein Ethernet-Kabel an den LAN/WAN-Port an, um flexiblen Zugriff als Backup-Option zu erhalten, wenn Sie keine gute 4G-Verbindung erhalten können
  • 【Mehrere Nutzungsszenarien】Kabelloser Breitbandzugang überall, was geeignet für Gruppen/Telearbeit, Heim-/Urlaubsnutzung, Reisen/entlegene Regionen und Einzelhandel/kleine Unternehmen und bietet ein mobiles Netzwerk zur Überwachung, Die Extremtemperatur beträgt -5°C bis 45°C
AngebotBestseller Nr. 2
Tenda 4G03 (Mobiler 4G LTE-Router für SIM-Karten, 300 Mbit/s, Beamforming, Ethernet-LAN, Kein SIM-Lock, Plug & Play, IPV6, Gast-Netzwerk)
  • Mit dem 4G03 steht Ihnen kabelloses Internet jederzeit zur Verfügung. In das integrierte 4G-Modul wird eine SIM-Karte mit Datentarif eingesetzt und schon kann es losgehen. Ideal für für ländliche oder vorstädtische Gegenden
  • Dank 4G+ CAT6-Technologie, erzeugt der WLAN-Router eine schnelle Internetverbindung mit einer Download-Geschwindigkeit von bis zu 150 Mbit/s und einem Upload von bis zu 50 Mbit/s. Genießen Sie HD-Videosstreams und anspruchsvolles Online-Gaming
  • Der 4G03 verfügt außerdem über zwei Ethernet-LAN-Ports, die eine Übertragung von bis zu 1000 Mbit/s ermöglichen. Somit können Sie auch weitere kabelgebundene Geräte wie einen Computer oder eine Spielekonsole integrieren
  • Dank Beamforming+-Technologie dringt das WLAN selbst durch dickere Wände hindurch
  • 2x Ethernet-LAN-Ports, 1x SIM-Karten-Slot. Dank der 880MHz CPU, können bis zu 32 Geräte gleichzeitig im Netzwerk surfen

 

Wir hoffen, dass dieser Artikel hilfreich für Sie war. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns diese in den Kommentaren unten zu stellen. In unseren anderen Artikeln finden Sie weitere Tipps und Ratschläge zur Auswahl des richtigen WLAN-Routers für Ihre Bedürfnisse.

Jens

Autor: Jens

Dr. Jens Bölscher ist studierter Betriebswirt mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik. Er promovierte im Jahr 2000 zum Thema Electronic Commerce in der Versicherungswirtschaft und hat zahlreiche Bücher und Fachbeiträge veröffentlicht. Er war langjährig in verschiedenen Positionen tätig, zuletzt 14 Jahre als Geschäftsführer. Seine besonderen Interessen sind Innovationen im IT Bereich.