Möchten Sie wissen, wie man einen Lebensmittelvorrat für 1 Jahr anlegt? Das ist gar nicht so schwer, wie Sie vielleicht denken. Befolgen Sie einfach diese einfachen Schritte, und Sie werden auf dem besten Weg sein, einen Jahresvorrat an Lebensmitteln anzulegen. Haltbare Lebenmittel gehören in jedes Notfallpaket.

 

Lebensmittelvorrat für 1 Jahr richtig anlegen: Unsere Checkliste

Wenn Sie für den Fall einer Krise oder Katastrophe einen Lebensmittelvorrat für 1 Jahr anlegen wollen, gehen Sie nach folgendem System vor:

1. Wählen Sie den richtigen Ort. Der erste Schritt bei der Vorbereitung eines Lebensmittelvorrats für ein Jahr ist die Wahl des richtigen Ortes. Sie sollten einen kühlen und trockenen Ort wählen, an dem die Gefahr von Überschwemmungen oder anderen Katastrophen gering ist. Ein Keller ist besonders gut geeignet.

2. Entscheiden Sie, welche Lebensmittel Sie einlagern wollen. Es gibt viele verschiedene Arten von Lebensmitteln, die Sie einlagern können, also nehmen Sie sich etwas Zeit, um zu entscheiden, was Sie vorrätig haben möchten. Achten Sie darauf, dass Sie sowohl Konserven als auch Trockenprodukte und ausreichend Wasser einlagern.

Welche Lebensmittel sollte ich insbesondere einlagern?

 

3. Sammeln Sie Ihre Vorräte. Sobald Sie wissen, was Sie einlagern wollen, müssen Sie Ihre Vorräte zusammenstellen. Sie brauchen genügend Behälter für alle Lebensmittel und eine Möglichkeit, sie ggfs. luftdicht zu verschließen.

4. Lagern Sie Ihre Lebensmittel richtig. Sobald Sie alle Vorräte haben, können Sie mit der Lagerung Ihrer Lebensmittel beginnen. Beschriften Sie alles deutlich und wechseln Sie Ihre Vorräte regelmäßig aus, damit nichts verdirbt.

 

Ein Tipp am Rande: Eine Heißluftfritteuse kann bei der schnellen, gesunden und energiesparenden Zubereitung von bevorrateten Lebensmitteln wahre Wunder wirken. Kaufen Sie sich für den Fall der Fälle eine günstige Heißluftfritteuse und bewahren diese ggfs. auf dem Dachboden auf.

 

Fazit

Wenn Sie diese einfachen Schritte befolgen, können Sie problemlos einen Lebensmittelvorrat für 1 Jahr anlegen. Denken Sie nur daran, den richtigen Ort zu wählen, sich zu überlegen, welche Lebensmittel Sie einlagern wollen, und Ihre Vorräte rechtzeitig zu besorgen. Mit ein wenig Planung können Sie sicher sein, dass Sie immer etwas zu essen haben, egal was passiert.

 

Bestseller Nr. 1
ration1 Roggen-Mischbrot 8 x 350g - Dosenbrot 10 Jahre haltbar! Vegan & Laktosefrei! Einfach öffnen und genießen!
  • ✔ BROT-LAIB: 8er Paket Roggen-Mischbrot in 8 x 350g - Vegan & Laktosefrei! Ohne Palmöl! Leckeres Brot in der Dose, hergestellt in Deutschland

  • ✔ Dosenbrot: 10 Jahre haltbar und unverwüstlich

  • ✔ Ohne Zubereitung: Öffnen und sofort genießen, kein Dosenöffner notwendig

  • ✔ Sehr gut stapelbar: Sowohl in der Umverpackung als auch einzeln aufgrund der handlichen Brotdosen

  • ✔ Notfall oder Freizeit: Nutzen Sie unser Brot in der Konserve zur Notfallvorsorge, als Vorrat zuhause - auch lecker getoastet, als Nahrung beim Camping oder als Schiffsbrot auf hoher See

AngebotBestseller Nr. 2
12 x 500g Dosenbrot (6,0 kg) echt westfälisches Roggenvollkornbrot von Mestemacher
  • ohne Konservierungsstoffe, tafelfertig geschnitten
  • Layout Änderung: vorrübergehende Sonder-Edition von Mestemacher "Eichhörnchendose - damal war's"
  • Dose mit Ring-Pull-Verschluß (ohne Dosenöffner zu öffnen)
  • mit Plastikdeckel zum wiederschließen
  • .
Bestseller Nr. 3
12 x Dosenbrot 02 Roggen-,Weizen-, Dinkelvollkorn MHD 10 Jahre, je 420g
  • MHD von 10 Jahren - 01/2030
  • Ideal zur Einlagerung / Notfallvorrat
  • Ohne Geschmacksverstärker
  • Ohne Konservierungsstoffe